News Archiv 2021

Die Rechte der einzelnen, hier aufgeführten Fotos liegen bei den jeweiligen Fotografen!


Sendetermin für Helen Dorn "Wer Gewalt sät"!

Bereits sehnsüchtig erwartet ist der Sendetermin für HELEN DORN´s Episode "Wer Gewalt sät" nun bekannt geworden!

Am Samstag, 06. März 2021 um 20.15 Uhr wird die Erstausstrahlung im ZDF sein. Roland Koch übernimmt die Rolle des Kai Broeder. Gedreht wurde der 90minüter bereits im Sommer 2019!

Fotos: ©ZDF / RKFS

0 Kommentare

"Wir produzieren ununterbrochen - auf Halde!"

In der Kurier-Ausgabe vom 31. Januar 2021 gab es ein Interview mit Roland Koch zu der aktuellen, coronabedingten Theaterauszeit. "Die Auswirkungen auf das Theater fatal." Ihm fehlt nicht vordergründig der Applaus, sondern eher das Hochgefühl nach einer guten Aufführung. Durch die ganzen Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen ist das Raum-Körper-Gefühl mehr oder weniger verloren gegangen. Streaming Acts, wurden ins Leben gerufen um im Gespräch zu bleiben. Doch sollte eine mehrstündige Theaterinszenierung dem Publikum einen mehrwert des Lebens geben und nicht das eher unpersönliche in den Medienportalen. Dies wird hoffentlich bald wieder möglich sein!

Das komplette Interview von Thomas Trenkler im Kurier ist HIER zu lesen!

Foto: © Burgtheater Wien / Theater Basel

 

0 Kommentare

Einschaltquoten zu "Sportabzeichen für Anfänger"

Nun sind auch die Einschaltquoten für den, am Freitag gesendeten Film "Sportabzeichen für Anfänger" bekannt.

Der Film hatte 6,30 Mio. Zuschuer, das macht eine Quote von 18,6 %. Auch die Wiederholung in der Nacht um 01.20 Uhr schalteten 0,26 Mio. Personen ein. Das machte eine Quote von 5,4 %.

Foto: ©ZDF / RKFS

0 Kommentare

"Sportabzeichen für Anfänger"

"Sportabzeichen für Anfänger" heißt der TV-Film, in dem Roland Koch den Rechtsanwalt Henning Will spielt. Neben ihm stehe Andrea Sawatzki und Christian Berkel vor der Kamera, die die Hauptakteure darstellen. TV-Premiere ist am Freitag Abend, 08. Januar 2021 um 20.15 Uhr im "Ersten"!

Bereits jetzt ist der Film in der ARD-Mediathek abrufbar!

Fotos: © Das Erste / Degeto / RKFS

1 Kommentare