"Hotel Strindberg" in Stockholm

Foto: © Dramaten - Schweden / Igmar-Bergman-Festival
Foto: © Dramaten - Schweden / Igmar-Bergman-Festival

Bereits vor dem Start der neuen Spielzeit, ist die Inszenierung "Hotel Strindberg" in Stockholm beim "Ingmar-Bergman-Festival" zu Gast! Gespielt wird dort am 30. und 31. August 2018 im Dramaten, Stora Scenen. Am 30. August gibt es  zudem eine Stück-einführung . Weitere Infos gibt es hier!

0 Kommentare

Fotos von Katharina Schiffl

Die Wiener Fotografin Katharina Schiffl hat während der Lesung beim schwimmenden Salon im Thermalbad Vöslau viele, besondere Eindrücke von Roland Koch und Michael Maertens festgehalten. Weiteres ist auf ihrer Facebook-Seite "Katharina Schiffl-Fotografie" oder ihrer Internet-Präsenz anzuschauen.

Fotos: ©Katharina Schiffl

0 Kommentare

Schwimmender Salon mit Yasmina Reza!

Foto: © Katharina Schiffl
Foto: © Katharina Schiffl

Am 06. Juli 2018 war es im Thermalbad Vöslau wieder einmal soweit! Roland Koch performte, gemeinsam mit Michael Maertens, Texte von Yasmina Reza! Gemeinsam schufen sie einen kurzweiligen und beeindruckenden Abend, der leider aufgrund des Wetters, nach drinnen verlegt werden musste. Für Roland Koch war es bereits das fünfte Mal, das er Polly Adler´s "schwimmenden Salon" beiwohnte!

0 Kommentare

Vorboten zum "schwimmenden Salon"!

Foto: © Jules Stipsits
Foto: © Jules Stipsits

Nur noch 11 Tage bis zum "schwimmenden Salon" in Bad Vöslau! Roland Koch wird dort, gemeinsam mit Michael Maertens, Texte von Yasmina Reza zum Besten geben. Als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits einige Fotos. Inszeniert von "Polly Adler" und fotografiert von Jules Stipsits! Der Termin der inszenierten Lesung ist am 06.07. im Thermalbad Vöslau!

Foto: © Jules Stipsits

0 Kommentare

Happy Birthday tooooo youuuu...

ROLAND KOCH hat heute (29.Mai) Geburtstag und dazu gratuliere ich ihm ganz herzlich! Freuen wir uns auf großartig-spannende Projekte im nächsten Lebensjahr! Wer möchte kann im Gästebuch gerne Geburtstagsgrüße für ihn hinterlassen!!! Hier geht es dorthin!

0 Kommentare

Wien-Premiere von "Der Besuch der alten Dame"

Am Samstag, 26. Mai 2018 findet auch in Wien die Premiere von "Der Besuch der aten Dame" statt. Nach den Ruhrfestpielen in Recklinghausen wird diese Inszenierung im Repertoire des Burgtheaters aufgenommen. Roland Koch wird als "Bürgermeister" zu sehen sein. Hier ein kleiner Einblick:

©Burgtheater Wien / youtube

0 Kommentare

Spielzeit 2018/19 am Theater Basel

Foto:© Theater Basel / Reinhard Werner
Foto:© Theater Basel / Reinhard Werner

Auch das Theater Basel hat nun sein Spielzeitprogramm für die Saison 2018/19 vorgestellt. Alle bisherigen Produktionen mit Roland Koch werden wieder mit in der neuen Spielzeit aufgenommen. Die Premiere von "Hotel Strindberg" wird in Basel am 16. Januar 2019 stattfinden! Dazu kommt noch die Musical-Premiere "Ein Käfig voller Narren (La Cage aux Folles)", in der Roland Koch die Rolle des Georges übernehmen wird! Viele Termine stehen bereits jetzt für die gesamte Spielzeit fest und sind hier zu finden! Im Portrait von Roland Koch sind alle Inszenierungen, in denen er in Basel zu sehen sein wird, aufgeführt!

0 Kommentare

Kritiken zu "Der Besuch der alten Dame" bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen

Foto: © lokalkompass.de
Foto: © lokalkompass.de

Da sind sie! Die ersten Kritiken zur gestrigen Premiere von "Der Besuch der alten Dame " in Recklinghausen! Roland Koch bekam durchweg groß-artiges Lob für die Darstellung seiner Rolle, des Bürgermeisters! "R. K. ... der mit seinem Auftritts-Monolog ein schauspielerisches Kabinettstückchen liefert"; ".... R.K. war schlicht gesagt Weltklasse" oder "Allen voran ... R.K.".

1 Kommentare

Erste Probefotos zu "Der Besuch der alten Dame"

Die ersten Probefotos von "Der Besuch der alten Dame" sind nun da! Premiere wird am Donnerstag, 03. Mai 2018 im Großen Haus des Theaters Recklinghausen sein. Roland Koch ist in der Rolle des Bürgermeisters zu sehen! Es ist eine Koproduktion zwischen den Ruhrfestspielen Recklinghausen und dem Burgtheater Wien!

Fotos: ©Reinhard Werner / Ruhrfestspiele Recklinghausen

0 Kommentare

Schwimmender Salon 2018

Foto: © Thermalbad Vöslau / schwimmender Salon
Foto: © Thermalbad Vöslau / schwimmender Salon

Auch 2018 wird Roland Koch bei Polly Adler´s legänderen "Schwimmenden Salon" im Thermalbad Vöslau dabei sein! Am 06. Juli 2018 liest er, gemeinsam mit Michael Maertens, um 19.30 Uhr Texte von Yasmina Reza. Ab Montag, 07. Mai 2018 beginnt der Vorverkauf. Näheres dazu hier!

0 Kommentare

Burgtheater Spielplan 2018/2019

Foto: © Andrea Marquardt
Foto: © Andrea Marquardt

Das Burgtheater Wien hat den Spielplan für die Saison 2018 / 2019 veröffentlicht. Es wird die letzte Spielzeit von Direktorin Karin Bergmann sein. Auf welche Stücke und Rollen wir uns mit Roland Koch freuen können, ist noch nicht bekannt. Aber es werden weiterhin acht Inszenierungen wie z.B. "Hotel Strindberg", "Pension Schöller" oder auch "John Gabriel Borkman" mit ihm auf dem Programm stehen! Freuen wir uns auf die nächste Saison!

0 Kommentare

Öffentliche Probe von "Der Besuch der alten Dame"!

Foto: © Ruhrfestspiele Recklinghausen
Foto: © Ruhrfestspiele Recklinghausen

Aufgrund der großen Nachfrage für die Vorstellungen von "Der Besuch der alten Dame", wird es am Mittwoch, 02. Mai 2018 um 19.00 Uhr eine öffentliche Probe geben! Karten gibt es für 32,50 € bei der Karten-stelle der Ruhrfestspiele Recklinghausen unter der Tel.-Nr.: 02361 / 92180 oder per  E-Mail: kartenstelle@ruhrfestspiele.de
Weitere Infos sind hier zu finden!

0 Kommentare

Wien Premiere von "Zauberer"

Foto: © Roland Ferrigato / Thimfilm
Foto: © Roland Ferrigato / Thimfilm

Die Wiener Premiere des Kinofilms "Zauberer" fand gestern Abend (18. April 2018) im Stadtkino Wien statt. Neben den vielen Darstellern, war auch Roland Koch zugegen, um den Film auf der Leinwand zu verfolgen. Realisiert wurde dieses Filmprojekt von Regisseur Sebastian Brauneis und von Nicolas Ofczarek. Der offizielle Kinostart ist in Österreich am 20. April 2018!

0 Kommentare

"Die Liebe des Octavio Paz" - Ö1

Foto: © Theater Feldkirch
Foto: © Theater Feldkirch

Roland Koch hat für den österreichischen Radiosender Ö1 Liebesgedichte gelesen. Schon im letzten Jahr hat er für die Reihe "Die holde Kunst" Gedichte mit musika-lischer Untermalung rezitiert. Der dies-malige Anlass war der 20. Todestag von Octavio Paz. "Die Liebe des Ovtavio Paz" ist noch bis Sonntag, 22. April 2018 hier abrufbar!

0 Kommentare

"Alexis Sorbas" in Darmstadt!

Foto: © Ela Angerer
Foto: © Ela Angerer

Die szenische Lesung "Alexis Sorbas" geht in die zweite Runde! Im Staatstheater Darmstadt wird Roland Koch am Sonntag, 25. März 2018 erneut als Alexis Sorbas agieren, indem er liest, tanzt und in verschiedene Rollen schlüpft. Schon der Termin im schweizerischen Baden war ein voller Erfolg! Weitere Infos zur Lesung gibt es hier! Zeitgleich erschien auch ein Interview mit welches hier zu finden ist!

Foto: © Ela Angerer

0 Kommentare

Der Besuch der alten Dame

                                    Foto: ©  Ela Angerer
Foto: © Ela Angerer

Roland Koch ist derzeit mitten in den Proben für "Der Besuch der alten Dame". Diese Inszenierung ist eine Koproduktion zwischen dem Burgtheater Wien und den Ruhrfestspielen Recklinghausen. Dort wird auch die "erste" Premiere stattfinden. Am 03. Mai 2018 im Großen Haus Recklinghausen wird diese Produktion die Festspiele eröffnen. Insgesamt wird das Ensemble, u.a. bestehend aus Maria Happel und Burghart Klaußner, dort sechs Mal zu sehen sein. Zudem gibt es auch ein Publikumsgespräch. Näheres hier!

Foto: © Ela Angerer

0 Kommentare

Professor Roland Koch!!!

Foto: © Mirjam Knickriem
Foto: © Mirjam Knickriem

Gratulation an Roland Koch!!! Denn nun ist es amtlich! Roland Koch hat sich für eine Professur am Max Reinhard-Seminar beworben und wurde unter den vielen Bewerbern ausgewählt! Dort lehrt er schon seit einigen Jahren das Fach "Rollen-gestaltung". Ab 01. Oktober 2018 wird er nun als Professor für Rollengestaltung am Max Reinhardt-Seminar tätig sein. Der offizielle Titel lautet:Universitätsprofessor!

Foto: © Mirjam Knickriem

1 Kommentare

"Hotel Strindberg" nominiert für die Mühlheimer Theatertage!

"Hotel Strindberg" würde für die Mülheimer Theatertage nominiert! Ob die Inszenierung dort tatsächlich gespielt werden kann, wird derzeit noch geprüft! Auf der Website heißt es: "Gastspiel vorbehaltlich der Prüfung technischer, dispositorischer und finanzieller Realisierbarkeit". Die Theatertage in Mülheim an der Ruhr finden in der Zeit vom 12. Mai bis 02. Juni 2018 statt! Das beste Stück wird mit dem Mülheimer Dramatiker-preis ausgezeichnet! Sobald es Infos zur Realisierung der Spielbarkeit gibt, werden sie hier bekannt gegeben!

Foto: Copyright Mühlheimer Theatertage

0 Kommentare

Kritiken zu "Hotel Strindberg"

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien
Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

Die Premiere von "Hotel Strindberg" wurde sehr gut angenommen und bekam sehr gute Kritiken. Roland Koch´s Rollen in der Inszenierung erhielten sehr positive und lobenswerte Reaktionen! Auch die Regie von Simon Stone bekam großen Applaus. Ebenso die, als Hotel angelegte, Bühne. Auch alle anderen Darstellen, wie z.B. Caroline Peters, erhielten ein gutes Feedback.

Die einzelnen Kritiken sind hier nun verlinkt:

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

0 Kommentare

Erste Stimmen zu "Hotel Strindberg"!

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien
Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

Nach der gelungenen Premiere von "Hotel Strindberg" am 26. Januar 2018, erschienen die ersten Kritiken. "Roland Koch brilliert als Concierge"; "Koch, der hier vor allem absurde, unheimliche Charaktere spielt,.....brillieren in dieser Orgie an Kammerspiel" oder "Allein Roland Koch als sardonischer Concierge ("Schneits?") - bitte sofort heiligsprechen." sind nur einige Stimmen, die Roland Koch großartige Leistung beschreiben. Links zu den einzelnen Kritiken folgen in Kürze!

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

0 Kommentare

Erste Probefotos zu "Hotel Strindberg"!

Die ersten Probefotos zu "Hotel Strindberg" sind nun erschienen. Die Premiere ist am Freitag, 26. Januar 2018. Die neun Schauspieler verkörpern jeweils zwei bis drei Rollen, die im Hotel-Bühnen-Komplex spielen. Welche Rollen Roland Koch genau spielt wird bei der Premiere zu sehen sein.

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien
Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

Foto: © Reinhard Werner / Burgtheater Wien

0 Kommentare

Aus "Kammerstücke" wird "Hotel Strindberg"

Simon Stone hat den Titel "Kammerstücke" in "Hotel Strindberg" abgeändert. Das Wohnhaus in dem die Inszenierung spielt, ist zu einen Hotel geworden ..."in dem sich Männer und Frauen an einem Abend in grotesken, tragischen und komischen Beziehungen begegnen." (Burgtheater Wien)

Foto: © Burgtheater Wien

0 Kommentare