SPIELZEIT 2019/20 - Burgtheater Wien


Folgende Inszenierungen sind auch 2019/20 im Programm des Burgtheaters vorgesehen:

Im Akademietheater:

Diese Geschichte von Ihnen - John Gabriel Borkman - Hotel Strindberg

Im Burgtheater:

Keine Inszenierug


SPIELPLAN

Karten für die jeweiligen Inszenierungen sind jeweils ab 20. des Vormonats unter:

www.burgtheater.at zu bestellen.


HOTEL STRINDBERG

Spieldauer: 4 Stunden + 45 Minuten (2 Pausen)

Rolle: Xavier, Concierge und Klaus, Sozialarbeiter

Regie: Simon Stone

Premiere: 26. Januar 2018


DIESE GESCHICHTE VON IHNEN

Spieldauer: 3 Stunden + 15 Minuten (1 Pause)

Rolle: Cartwright

Cartwright
Cartwright
Cartwright

Regie: Andrea Breth

Premiere: 28. Januar 2016


JOHN GABRIEL BORKMAN

Spieldauer: 2 Stunden (keine Pause)

Rolle: Wilhelm Foldal, Hilfsschreiber bei einer Behörde

Regie: Simon Stone

Premiere: 28. Mai 2015 im Rahmen der Wiener Festwochen

Sonntag, 06. Oktober 2019// 19.30 Uhr // Akademietheater




SPIELZEIT 2019/2020 - RESIDENZTHEATER MÜNCHEN

Ab der Spielzeit 2019/20 wird Roland Koch am Residenztheater München als Gast auf der Bühne stehen!

Dort wird er in folgenden Inszenierungen (Übernahmen aus Basel)  zu sehen sein:

Engel in Amerika - Drei Schwestern

Weitere Informationen sind hier zu finden:

Residenztheater München


DREI SCHWESTERN

Spiellänge: 2 Stunden + 35 Minuten (1 Pause)

Rolle: Roman (Tschebutykin Iwan Romanowitsch, Militärarzt)

Regie: Simon Stone

Premiere: Mittwoch, 30. Oktober 2019 // 19.30 Uhr // Residenztheater München


ENGEL IN AMERIKA (TEIL 1: DIE JAHRHUNDERTWENDE | TEIL 2: PERESTROIKA)

Spiellänge: ca. 5 Stunden + 30 Minuten (2 Pausen)

Rolle: Roy M. Cohn

Regie: Simon Stone

Premiere: Samstag, 27. März 2020 // Residenztheater München




SPIELZEIT 2019/20 - Theater Basel

Auch in der Spielzeit 2019/20 wird Roland Koch, als Gast, im Theater Basel auf der Bühne stehen!

Weiterhin im Repertoire beibt:

John Gabriel Borkman

Weitere Informationen und Karten gibt es unter:

Theater Basel


JOHN GABRIEL BORKMAN

Spieldauer: 2 Stunden (keine Pause)

Rolle: Wilhelm Foldal, Hilfsschreiber bei einer Behörde

Regie: Simon Stone

Premiere: 30. Januar 2016