"... gefällt mir nach wie vor sehr. ..."


Schloßtheater Celle - 1985 bis 1987


Leider fehlt hier die komplette Auflistung der Inszenierungen. Deshalb nur eine kleine Auswahl:


1987 | Faust II (Johann Wolfgang von Goethe)

Rolle: Narr / Lynkeus / Greif | Regie: Helge Reinhardt

Premiere: 09. Mai 1987

Schloßtheater Celle


1986 | Lauf doch nicht immer weg (Philip King)

Rolle: Corporal Clive Winton | Regie: Claus Gutbier

Premiere: 20. Dezember 1986

Schloßtheater Celle


1986 | Burning Love (Fitzgerald Kurz)

Rolle: Andi | Regie: Claus Gutbier

Premiere: 18. Oktober 1986

Schloßtheater Celle / Studiobühne


1986 | Der Titan oder Die Konversationshefte Beethovens (Glauco Mauri )

Rolle: Karl, Beethovens Neffe | Regie: Claus Gutbier

Premiere: 03. Mai 1986

Schloßtheater Celle


1986 | Cabaret (Masterhoff / Kander)

Rolle: Zollbeamter| Regie: Alexander Walewski

Premiere: 22. März 1986

Schloßtheater Celle


1986 | Die Kunst der Komödie (Eduardo de Filippo)

Rolle: Veronesi | Regie: Rainer Steinkamp

Premiere: 08. Februar 1986

Schloßtheater Celle


1985 | Drei seltsame Engel (La cuisine des anges) (Albert Husson)

Rolle: Paul Cassagnon | Regie: Eberhard Johow

Premiere: 21. Dezember 1985

Schloßtheater Celle


1985 | Rumpelstilzchen (Thaler)

Rolle: Rumpelstilzchen | Regie: Claus Gutbier

Premiere: 26. November 1985

Schloßtheater Celle


1985 | Nachtasyl (Maxim Gorki)

Rolle: Schlosser Kleschtsch | Regie: Rainer Steinkamp

Premiere: 28. September 1985

Schloßtheater Celle


Die Rechte der einzelnen, hier aufgeführten Fotos liegen bei den jeweiligen Fotografen!