"...mit den Stücken und den Autoren ..."


Landestheater Tübingen - 1987 bis 1990


1990 l "Vorsicht, Trinkwasser!" ( Don´t Drink the Water ) (Woody Allen)

Rolle: Axel Magee

Regie: Bernd Leifeld

Premiere: 21. April 1990

Landestheater Tübingen


1990 | "Siegfried Frauenprotokolle Deutscher Furor" (Volker Braun)

Rolle: Gernot

Regie: Günter Ballhausen

Premiere: 13. Februar 1990

Landestheater Tübingen


1989 | "Das Sparschwein" (La Cagonette) (Eugéne Labiche)

Rolle: Félix Renaudier, Notar

Regie: Barbara und Jürgen Esser

Premiere: 18. November 1989

Landestheater Tübingen


1989 | "Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück"

(Gotthold Ephraim Lessing)

Rolle: Riccaut de la Marliniére

Regie: Eva Gallé

Premiere: 09. September 1989

Landestheater Tübingen


1989 | "Trilogie des Wiedersehens" (Botho Strauß)

Rolle: Answald, Sohn von Franz, Schauspieler

Regie: Matthias Fontheim

Premiere: 27. April 1989

Landestheater Tübingen


1989 l "Rotter" (Thomas Brasch)

Regie: Günter Ballhausen

"Rotter und Elisabeth" | Rolle: Kloppenburg

"Nachts singen die Soldaten" | Rolle: Kutz

"Wasser" | Rolle: Koslowski

"Streik" | Rolle: 1. Polizist / Kutz

"Die Auszeichnung" | Rolle: Kloppenburg

"Tod" | Rolle: Kutz

Premiere: 19. Februar 1989

Landestheater Tübingen


1988 l "Füchse jagen" (Gert Heidenreich)

Rolle: Razmann / Polizist

Regie: Eva Gallé

Premiere: 12. November 1988

Landestheater Tübingen

Uraufführung!


1988 l "Die falsche Zofe" (La fausse suivante)  (Pierre Carlet de Marivaux)

Rolle: Lelio

Regie: Martin Ankermann

Premiere: 17. September 1988

Landestheater Tübingen


1988 l "Operette" (Operetka) (Witold Gombrowicz)

Rolle: Graf Charme Himalaj

Regie: Gerhard Hess

Premiere: 11. Februar 1988

Landestheater Tübingen


1987 l "Die Palästinenserin" (Apalesstinait / Shooting Magda)

(Joshua Sobol)

Rolle: Udi (David)

Regie: Rüdiger List

Premiere: 18. November 1987

Landestheater Tübingen


1987 l "Der widerspenstigen Zähmung" (William Shakespeare)

Rolle: Lucentio, Liebhaber Biancas

Regie: Bernd Leifeld

Premiere: 10. September 1987

Landestheater Tübingen


Die Rechte der einzelnen, hier aufgeführten Fotos liegen bei den jeweiligen Fotografen!