Deutscher, Österreicher oder Schweizer ?

Roland Koch hat eine neue Aufgabe: Er ist der neue Tatort-Kommissar. Roland ist glücklich und findet es toll, er wundere sich aber gleichzeitig, warum alle so tun, als hätte er den Jackpot geknackt. Im deutschsprachigen Raum wisse auch wohl kaum jemand, welchem Land man ihn zuordnen solle: Die Östereicher halten mich für einen Deutschen, die Deutschen für einen Österreicher und die Schweizer wissen gar nicht, wie sie ihn einordnen sollen, wird er zitiert. Vielleicht hat er ja auch einfach von allem ein bisschen, was ihn ausmacht....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0