"Es ist wunderbar, in dieser Gegend"

Die Schweizer Szenen zum "Tatort - Nachtkrapp" werden u.a. auf der Schwägalp, im Touristengebiet gedreht. Roland nutze seine freie "Drehzeit" um an den Säntis zu fahren. "Es ist toll, in dieser Gegend zu drehen. Die Aussicht war wunderbar." wird er zitiert. Ebenso begeistert ist man auch bei der Säntis- Bahn «Für uns ist das unbezahlbare Werbung», sagt Geschäftsführer Bruno Vattioni. "Eine Tatort-Folge hat rund 6 Millionen Zuschauer." Die Ausstrahlung ist für Herbst 2012 geplant.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0